DSADS in der ARD-Sendung "w wie wissen"

Das Problem der Spurenstoffe im Wasser war Thema in der ARD-Sendung "w wie wissen" in der Ausgabe vom 22.8.2015.

In der Sendung wird auch über DSADS und das Engagement der Dülmenerinnen und Dülmener bei der Lösung des Problems berichtet. Neben dem Leiter der Kläranlage Dülmen, Ekkehard Pfeiffer, kommt auch die Dülmener Apothekerin Jutta Reher zu Wort.

Die Sendung können Sie sich in der ARD-Mediathek unter diesem Link ansehen: http://www.ardmediathek.de/goto/tv/30193670

<< zur Übersicht